Linie

Zurück auf die Insel  ...

...hieß es für Dorothee und Niggel, die beiden Burgunder Kühe am Samstag, den 21.4.2018.

Rechtzeitig zu Frühjahrsbeginn sollten auch in diesem Jahr die beiden Kühe - geschaffen vom Künstler Samuel Buri - ihr Winterquartier im Rathaus verlassen. 

Almauftrieb 1

Zu Beginn der Veranstaltung hatten sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a und 3b der Pestalozzischule vor dem Skulpturenmuseum Glaskasten versammelt.

Almauftrieb 2

Unter der Leitung ihres Musiklehrers Oliver Krajewski hatten sie extra für das Ereignis des Almauftriebs zwei Lieder vorbereitet.

Almauftrieb 3

Hier das erste:

Die Kuh macht muh

Mitten auf`m Citysee steht am Sonntagmorgen eine Kuh,

jedem der vorbeikommt, ruft sie laut und freundlich etwas zu:

Hollaruooh, hollaruooh, hollaruooh, hollaruuuh!

 

Dorothee heißt unsere Kuh, ihre Freundin gesellt sich noch dazu.

Dort drüben auf`m Citysee haben sie dann auch mal ihre Ruh.

Hollaruooh, hollaruooh, hollaruooh, hollaruuuh!

 

Die Kinder bleiben stehn, erst eins, dann zwei, dann drei,

dann hundertzehn und alle finden`s toll, `ne Kuh auf`m Citysee zu sehn.

Le boeuf - der Ochs, La vache - die Kuh,

fermez la porte - die Tür mach zu!

Aus Frankreich stammt das Rindervieh

wirklich wunderschön!

 

Die Kuh macht muh

und was machst du?

Die Kuh macht muh

und wie machst du?

 

Hollaruooh, hollaruooh, hollaruooh, hollaruuuh!

Hollaruooh, hollaruooh, hollaruooh, hollaruuuh!
Almauftrieb 4

Unser Bürgermeister Herr Arndt machte in seiner Rede deutlich, dass der Almauftrieb ein ganz besonderes Ereignis ist und dankte allen Mitwirkenden herzlich.

Anschließend sangen die Kinder ein zweites Lied, das aus der Feder von Frau de Wal stammt:

1. Im Rathaushof da standen sie

die Kühe von Samuel Buri.  

Kein Sonnenstrahl, kein bisschen Luft! 

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur!  

 

2. Bugunder Kühe - hier in Marl?

Ist das die Traumstadt ihrer Wahl?

Sie sind schon 30 Jahre hier!

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur!

 

3. Sie grasten einst gar in Paris

vom Grand Palais gleich vis a vis!

Was führte sie denn bloß nach Marl?

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur! 

 

4. Man kaufte zweimal die Kuh-Skulptur, 

es gab Kritik, nicht Jubel nur!

Das ist schon lange lange her!

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur! 

 

5. Heut´schätzt man sie als Attraktion

Pariser Flair - wer hat das schon?

Kein andrer Ort im Kohlenpott!

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur! 

 

6. Sie sind geblümt, blau-weiß kariert,

so hat der Künstler sie kreiert - 

als Wiese und als Tetrapak!

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur! 

 

7. Das blaue Raster rastet aus,

der Frühling lockt die Kühe raus

zur Insel auf dem City-See!

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur! 

 

8. Gebt ihnen Raum auf grünem Gras,

so hat die Kuh am Leben Spaß,

kann kaun und "chill´n" den ganzen Tag!

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur!

 

9. Ja, auf der Insel sind sie gern

mit Blick auf Rathaus, See und Stern,

das ist ihr liebster Weideplatz!

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur! 

 

10. Le boeuf - der Ochs, la vache - die Kuh,

so gönnt den Rindern doch die Ruh,

reif für die Insel sind sie nu!

* Der Winter ist vorbei, lasst sie jetzt endlich frei, vom Rathausmief in die Natur! 

Almauftrieb 5

Ganz passend zum Event spielten nun die Alphornbläser.

Almauftrieb 6

Anschließend wurden die beiden lebensgroßen Kuh-Skulpturen

Almauftrieb 7

auf einen festlich geschmückten Pferdewagen verladen und traten ihre Reise zum Ufer des Rathaussees an.  

Almauftrieb 8

Angeführt wurde der  Festzug von den Dixie-Swingers.

Almauftrieb 9

Es folgte das Pferdegespann

Almauftrieb 10

mit den Burgunder Kühen.

Almauftrieb 11

Anschließend ging es für die Skulpturen Buris

Almauftrieb 12 

mit einem Schlauchboot 

Almauftrieb 13

des Technischen Hilfswerks Marl

Almauftrieb 14

auf die Insel im Rathaussee.

Almauftrieb 15

Dort können sie nun die warme Jahreszeit genießen.

Almauftrieb 16

Im Spätherbst werden sie dann wieder ihr Winterquartier im Rathaus beziehen.

 

Ciao, es war eine tolle Zeit....
... so hieß es am letzten Schultag vor den Sommerferien.  Zum Abschied spendierte die... 
mehr...    
Zum Sommerkonzert...
...herzlich eingeladen waren Kinder, Eltern und alle Musikinteressierten am Dienstag, den 10. Juli... 
mehr...    
Einen Besuch bei den Bienen ....
...unternahmen die Kinder der Klasse 3a zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Frye und Frau Gerschner... 
mehr...    
Die Wahl zum Held der Schule ...
... für den Monat Juni erbrachte auch diesmal wieder zahlreiche Vorschläge, die - zum Teil... 
mehr...    
"So we say good bye...."
Das Gemeindehaus der Kulturen an der Pauluskirche platzte am Dienstagmittag, dem 3.7.2018... 
mehr...    
Ein zauberhaftes Zirkusfest ...
... rund um Carlozzi und Carlotta erlebten große und kleine Besucher am Freitag, den... 
mehr...    
Funkelnagelneue Westen....
...spendete die Firma WBR-Automobile aus Marl der Pestalozzischule. Ulrich Rohring, Leiter des... 
mehr...    
Marler Kulturstrolche im Urwaldfieber ...
Finale bei den Kulturstrolchen:   Zahlreiche Zweitklässler aus Marler Grundschulen hatten... 
mehr...    
Zum Vater-Kind-Grillnachmittag ...
.... trafen sich am Freitag, den 22.06.2018 Väter und Kinder mit den beiden Initiatoren Stefan... 
mehr...    
Ein Fußballturnier aller Marler Grundschulen
... fand am Donnerstag, den 21.6.2018 auf dem Gelände "Triple X" an der Hagenstraße... 
mehr...    
Zur Radfahrprüfung ...
...traten unsere Viertklässler am 13.6.2018 an. Alle Prüflinge waren... 
mehr...    
"Knistern - Knacken - Zischen - Züngeln"
.... "Musik im Feuerschein", so lautete das Motto des Fidolino-Konzerts, zu dem die Kinder der... 
mehr...    
Die Wahl zum Held der Schule ... 
... für den Monat Mai erbrachte auch diesmal wieder zahlreiche Vorschläge für den... 
mehr...    
Neues von den Kulturstrolchen ...
... zeigen die folgenden Bilder: Die Kulturstrolche aus der 2a beschäftigten sich mit dem... 
mehr...    
Busfahren? - Kein Problem ...
... für die Kinder der Klassen 1a und 1b, denn im Mai 2018 besuchten sie die Busschule der... 
mehr...    
Bei trockenem und sonnigen Wetter ...
... fand das diesjährige Spiel- und Sportfest am Freitag, 18.5.2018 statt. Bereits am... 
mehr...    
In der Barbarakirche ...
...feierten Kinder, Lehrer und Lehrerinnen sowie Eltern am 17. Mai 2018 einen ökumenischen... 
mehr...    
Der diesjährige Sponsorenlauf ...
...lockte bei strahlendem Maiwetter am Dienstag, den 8. Mai 2018 viele Besucher an. Nach der... 
mehr...    
Die Wahl zum Held der Schule ...
... für den Monat April erbrachte auch diesmal wieder zahlreiche - zum Teil auch gut... 
mehr...    
Das fünfte "Maifest" in der Kolonie...
... wurde auch in diesem Jahr zu einem rundum gelungenen Stadtteilfest, das viele große und... 
mehr...    
Ein Sprechtag für Eltern und Kinder ...
... fand am Donnerstag, den 26.4.2018 statt. Eltern hatten Gelegenheit, sich über die... 
mehr...    
Zurück auf die Insel  ...
...hieß es für Dorothee und Niggel, die beiden Burgunder Kühe am Samstag, den... 
mehr...    
Die Geschichte vom Chamäleonvogel ...
... führten die Kinder aus der Religionsgruppe von Herrn Krajewski ihren Mitschülern in... 
mehr...    
Wie kommt aus einem Ei ein Küken?
Um mit den Kindern der 2. Klassen gemeinsam zu erleben, wie aus einem Ei ein Küken... 
mehr...    
Ihr kreatives Talent .....
.... bewiesen unsere Schülerinnen und Schüler in der Töpfer-AG. Unter der... 
mehr...    
Tolle Leseleistungen ...
...bewiesen Kinder aus den 3. und 4. Klassen am Mittwoch, den 21.3.2018. Bereits Tage voher waren... 
mehr...    
Blitzeblank ...
... war das Schulgelände am Montag, den 19.3.2018 gegen Mittag. An diesem Tag beteiligten... 
mehr...    
Dank einer großzügigen Spende ....
.... einer Berliner Familie konnten im März 2018  viele nagelneue Bücher für... 
mehr...    
Mit dem Thema "Graffiti" ...
... beschäftigten sich die Kulturstrolche der Klasse 4a. Graffiti ist ein Sammelbegriff... 
mehr...    
Spannende Forschertage...
... fanden im März an der Pestalozzischule statt. Schon Wochen vorher hatten die Kinder... 
mehr...    
"Held" der Schule gesucht.... 
... so lautete der Aufruf per Plakat im Februar. Viele Vorschläge, die auch immer gut... 
mehr...    
Eine bunte Revue der Kulturen ...
... fand am Sonntag, den 18.2.2018 im Marler Theater statt. Auch zu diesem 18. Abrahamsfest kamen... 
mehr...    
Pestalozzischule - helau!
.... so hieß es am Freitag, den 9. Februar 2018, denn an diesem Tag wurde Schulkarneval... 
mehr...    
Werfen, baggern, pritschen und schmettern ...
.... das sind Techniken, die man für das Volleyballspiel braucht. Einmal pro Woche trainieren... 
mehr...    
Bis Weihnachten, bis Weihnachten ....
... ist´s nicht mehr weit.... Eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier erlebten Schülerinnen... 
mehr...    
Ausgezeichnet ....
.... mit dem diesjährigen Preis für Zivilcourage wurden 3 Marler Schüler im Rahmen... 
mehr...    
Riesengroß und zwergenklein ...
....so lautete das Motto des aktuellen Fidolino-Kinderkonzertprogramms, zu dem die Kinder der 1.... 
mehr...    
Sehr an Musik interessiert ...
.... zeigten sich die Kulturstrolche aus der Klasse 2a während des Besuchs des Musikers Rene... 
mehr...    
Kleine Weihnachtsgeschenke ...
... boten die Kinder der Klasse 3b Anfang Dezember zu kleinen Preisen an. Schnell war der... 
mehr...    
Vor langen langen Jahren ....
"... in einem fernen Land leb´t einst ein heilger Bischof Sankt Nikolaus genannt. Er ward... 
mehr...    
"Der Dirigent und sein Flaschengeist"...
.... begeisterten am Dienstag, den 28.11.2017 die Kinder der Klassen 2a und 3a. Schauspieler und... 
mehr...    
Die Adventszeit naht ...
... und fleißige Eltern- und Kinderhände sorgten dafür,  dass stimmungsvolle... 
mehr...    
Ein Sprechtag für Eltern und Kinder ...
... fand am Dienstag, den 28.11.2017 statt.      Eltern hatten Gelegenheit, sich... 
mehr...    
Zur Autorenlesung eingeladen ...
... waren unsere Kulturstrolche aus der Klasse 3b. Sie wurden von Frau Poll im Türmchen... 
mehr...    
Spannenden Unterricht zum Thema "Zahngesundheit"
... erhielten die Mädchen und Jungen der Pestalozzischule im November 2017. Unter der Leitung... 
mehr...    
Zauberhafte Zirkusfotos ...
.... vermitteln einen ersten Eindruck von den beiden grandiosen Zirkusvorstellungen am 10. und... 
mehr...    
Begeisterte Leser ....
.... sind unsere Kulturstrolche aus der Klasse 3b. Passend zu dem Buch "Pippa Pepperkorn", das... 
mehr...    
Von oben betrachtet ....
.... sieht das Zirkuszelt doch auch toll aus, oder?       
mehr...    
Zur Feier des Martinsfestes ...
... trafen sich Lehrer, Kinder und Eltern am Nachmittag des 9.11.2017 in den Klassenräumen. Die... 
mehr...    
Eine Zirkusshow der Profis ....
... erlebten die Pestalozzischüler am ersten Schultag nach den Herbstferien. Ganz aufgeregt... 
mehr...    
Zirkusluft .... 
... konnte man schon während der Herbstferien auf dem Schulgelände der Pestalozzischule... 
mehr...    
Echte Leseratten ....
... sind die Kinder der Klasse 3b. Im Rahmen des Kulturstrolcheprojekts besuchten die Kinder das... 
mehr...    
Farbenprächtige Martinslaternen ...
... entstanden vor den Herbstferien in allen Klassen. Auch in diesem Jahr hatte das Damenteam aus... 
mehr...    
Die Sicherheit auf dem Schulweg ...
... ist Lehrern, Eltern und Schülern an der Pestalozzischule sehr wichtig. Besonders in den... 
mehr...    
Zu Besuch in der Marler Musikschule ...
... waren im Oktober die Kinder der 2. Klassen der Pestalozzischule. In der Aula der... 
mehr...    
Ein Feuerwerk der Magie ...
... erlebten sechs Kinder der Pestalozzischule im Marler Theater. Der magische Zirkel Marl hatte... 
mehr...    
Hurra, wir sind nun auch Kulturstrolche!
Die Kinder der Klasse 2a gehören nun auch zu den Kulturstrolchen und präsentieren sich... 
mehr...    
Unterstützung für das Zirkusprojekt ...
Klaus-Jürgen Baumers, Günther Czlapa und Frank Friebe kamen als Vertreter der IG BCE... 
mehr...    
Erntedank ...
... wurde wie in jedem Schuljahr kurz nach dem Herbstanfang gefeiert. Im Mittelpunkt des... 
mehr...    
Talentierte Sänger und Sängerinnen ...
... entdeckte Nicole Ahlert während ihres Besuchs am 21.9.2017 in den 8 Klassen der... 
mehr...    
Begeisterung für`s Flötenspiel ...
.... weckte Frau Schuster von der Marler Musikschule bei den Pestalozzischülern, als sie am... 
mehr...    
Einschulung 2017
Der Einschulungstag begann um 9 Uhr mit einer interreligiösen Feier in der... 
mehr...