Linie

Wie kommt aus einem Ei ein Küken?

Um mit den Kindern der 2. Klassen gemeinsam zu erleben, wie aus einem Ei ein Küken schlüpft, wurde am 26. Februar 2018 die schuleigene Brutmaschine aufgebaut. Zum Glück war auch beim diesjährigen Brutprojekt Herr Werner Schmülling - Vorsitzender des Rassegeflügelvereins "Steinern Kreuz" - bereit, für uns die erforderlichen Bruteier zu sammeln.

Foto 1 

Auch in diesem Jahr sind es Eier der Geflügelrasse "Zwergwyandotten weißschwarz-Columbia".

Bruteiereinlage 10

Behutsam legte Herr Schmülling 40 Eier auf die "Horde",

Bruteiereinlage 11

so nennt man das Fach, in das die Eier einsortiert werden.

Bruteiereinlage 12

Herr und Frau Schmülling erklärten den Kindern,

Bruteiereinlage 13

dass es in der Brutmaschine immer ausreichend feucht und warm sein muss.

Bruteiereinlage 3

Ob Temperatur und Feuchtigkeit stimmen, erkennt man am Display der Maschine. Wichtig ist auch, dass die Eier regelmäßig bewegt werden. Das muss sein, damit sich der Keimling gut entwickeln kann. Auch in der Natur bewegt die Henne die Eier ihres Geleges regelmäßig. Sie macht das mit den Füßen und ihrem Schnabel.

Bruteiereinlage 7

In unserer Maschine werden die Eier in der Wendehorde automatisch alle 2 Stunden gewendet. 

bruteiereinlage 15

Die Kinder wissen, dass es 21 Tage dauert, bis die Küken schlüpfen ...

Huhn 1

Bis dahin lernten die Kinder die richtigen Bezeichnungen für die Körperteile des Hahns kennen.

Bruteiereinlage 8

Anhand der Entwicklungsleiste verfolgten sie die Entwicklung des Kükens.

Durchleuchten 1

Nach einer Woche besuchte Herr Schmülling die Schule erneut und brachte eine helle Lampe mit. Gemeinsam mit den Kindern durchleuchtete er jedes Ei. Die Kinder lernten, woran man erkennt, ob das Ei befruchtet ist oder aber nicht.

Durchleuchten 3

Ist das Ei - wie hier - durchsichtig, ist es nicht befruchtet.

Durchleuchten 4

Hier kann man deutlich sehen, dass sich bereits Leben im Ei befindet. 

Durchleuchten 5

Am Ende zählten die Kinder 25 befruchtete Eier auf der Wendehorde,

Durchleuchten 5

die anschließend von Herrn Schmülling wieder zurück in den warmen und feuchten Brutschrank geschoben wurden.

Hahn 1

Wie die Eltern der bald schlüpfenden Küken aussehen, 

Hahn 2

demonstrierte hier das Ehepaar Schmülling.

Hahn 3

Ganz genau betrachteten die Kinder den Körper des Huhns, streichelten das weiche Federkleid und 

Hahn 4

und benannten die Körperteile mit den gelernten Fachbegriffen.

Hahn 5

Zehen und Sporn sowie die weiß-schwarzen Schwanzfedern 

Hahn 6

wurden dabei genau in Augenschein gemommen. 

Hahn 7

Am Ende hieß es für Hahn und Henne: Zurück in die Reisekiste und Heimfahrt nach Hause!

Hahn 8

Noch 8 Tage ...

Wenige Tage vor dem Schlupftermin wurden die Eier von der Wendehorde auf die Schlupfhorde gelegt und die Luftfeuchtigkeit erhöht.

Schlupf 1

Der Countdown läuft und die Spannung steigt!

Schlupf 2

Bereits am Sonntagmorgen

Schlupf 10

zwängten sich die ersten Küken aus der Schale, 

Schlupf 3

nachdem sie diese vorher mit dem Eizahn angeritzt hatten. 

Schlupf 4

Erstaunlich - wie rasch das Federkleid trocknete....

Schlupf 5

Schon bald konnten die ersten "Flauschbällchen" in die Aufzuchtbox umgesetzt werden.

Schlupf 6

Dort unter der "künstlichen Glucke" ist es mollig warm und gemütlich...

Schlupf 11

Die Kinder staunten,

Schlupf 12

wie weich sich das kleine Flauschbällchen anfühlte....

Schlupf 7

Die Nachricht vom "Nachwuchs" verbreitete sich rasch

Schlupf 8

und die 16 munteren Küken hatten zahlreiche kleine und große Bewunderer,

Schlupf 9

die sich neugierig vor der Aufzuchtbox versammelten.

Abschied 1

Kurz vor Beginn der Osterferien nahte der Tag des Abschieds.

Abschied 2

Mit großem Bedauern nahmen die Zweitklässler

Abschied 3

Abschied von "ihrem" Nachwuchs.

Abschied 4

Behutsam setzte Herr Schmülling ein Küken nach dem anderen

Abschied 5

in den weich ausgepolsterten Transportkorb.

Abschied 6

Doch nun geht es für die kleinen Flauschbällchen nach Lenkerbeck in das neue Zuhause - in den geräumigen Stall zu den anderen Artgenossen.

 

Begeisterte Bücherwürmer ....
... sind die Kulturstrolche der Klasse 3a.  Für ein ganz besonderes Projekt durften sie... 
mehr...    
 fit4future-Aktionstag
Dosenwurf-Staffel, Becherstapeln und Zucker-Quiz: Beim fit4future-Aktionstag stellten die... 
mehr...    
Lustige Brotgesichter
Die Klassen 3a und 3b bekamen heute Besuch von Frau Möllers. Die Expertin für gesundes... 
mehr...    
Sehr an Musik interessiert ...
.... zeigten sich die Kulturstrolche aus der Klasse 2a während des Besuchs des Musikers... 
mehr...    
Zur Feier des Martinsfestes ...
... trafen sich Lehrer, Kinder und Eltern am Nachmittag des 08.11.2018 in den Klassenräumen.... 
mehr...    
Sporthalle an der Pestalozzischule
Strahlende Gesichter an der Pestalozzischule: Ab Montag werden die Grundschüler in einer frisch... 
mehr...    
Erntedankfest in der Barbarakirche
Das Erntedankfest wurde wie in jedem Schuljahr kurz nach dem Herbstanfang gefeiert. Im Mittelpunkt... 
mehr...    
Kleine Künstler mit Spraydosen
Graffitikunst durften die Kulturstrolche der 4b letzte Woche ausprobieren. Dazu besprühten... 
mehr...    
Ihre Ausbildung als Sozialscout ...
... schlossen in diesem Jahr neun Viertklässler aus der Pestalozzischule erfolgreich ab.... 
mehr...    
Einschulung 2018
Der Einschulungstag begann um 9 Uhr mit einer interreligiösen Feier in der Pauluskirche.... 
mehr...    
Ciao, es war eine tolle Zeit....
... so hieß es am letzten Schultag vor den Sommerferien.  Zum Abschied spendierte die... 
mehr...    
Zum Sommerkonzert...
...herzlich eingeladen waren Kinder, Eltern und alle Musikinteressierten am Dienstag, den 10. Juli... 
mehr...    
Einen Besuch bei den Bienen ....
...unternahmen die Kinder der Klasse 3a zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Frye und Frau Gerschner... 
mehr...    
Die Wahl zum Held der Schule ...
... für den Monat Juni erbrachte auch diesmal wieder zahlreiche Vorschläge, die - zum Teil... 
mehr...    
"So we say good bye...."
Das Gemeindehaus der Kulturen an der Pauluskirche platzte am Dienstagmittag, dem 3.7.2018... 
mehr...    
Ein zauberhaftes Zirkusfest ...
... rund um Carlozzi und Carlotta erlebten große und kleine Besucher am Freitag, den... 
mehr...    
Funkelnagelneue Westen....
...spendete die Firma WBR-Automobile aus Marl der Pestalozzischule. Ulrich Rohring, Leiter des... 
mehr...    
Marler Kulturstrolche im Urwaldfieber ...
Finale bei den Kulturstrolchen:   Zahlreiche Zweitklässler aus Marler Grundschulen hatten... 
mehr...    
Zum Vater-Kind-Grillnachmittag ...
.... trafen sich am Freitag, den 22.06.2018 Väter und Kinder mit den beiden Initiatoren Stefan... 
mehr...    
Ein Fußballturnier aller Marler Grundschulen
... fand am Donnerstag, den 21.6.2018 auf dem Gelände "Triple X" an der Hagenstraße... 
mehr...    
Zur Radfahrprüfung ...
...traten unsere Viertklässler am 13.6.2018 an. Alle Prüflinge waren... 
mehr...    
"Knistern - Knacken - Zischen - Züngeln"
.... "Musik im Feuerschein", so lautete das Motto des Fidolino-Konzerts, zu dem die Kinder der... 
mehr...    
Die Wahl zum Held der Schule ... 
... für den Monat Mai erbrachte auch diesmal wieder zahlreiche Vorschläge für den... 
mehr...    
Neues von den Kulturstrolchen ...
... zeigen die folgenden Bilder: Die Kulturstrolche aus der 2a beschäftigten sich mit dem... 
mehr...    
Busfahren? - Kein Problem ...
... für die Kinder der Klassen 1a und 1b, denn im Mai 2018 besuchten sie die Busschule der... 
mehr...    
Bei trockenem und sonnigen Wetter ...
... fand das diesjährige Spiel- und Sportfest am Freitag, 18.5.2018 statt. Bereits am... 
mehr...    
In der Barbarakirche ...
...feierten Kinder, Lehrer und Lehrerinnen sowie Eltern am 17. Mai 2018 einen ökumenischen... 
mehr...    
Der diesjährige Sponsorenlauf ...
...lockte bei strahlendem Maiwetter am Dienstag, den 8. Mai 2018 viele Besucher an. Nach der... 
mehr...    
Die Wahl zum Held der Schule ...
... für den Monat April erbrachte auch diesmal wieder zahlreiche - zum Teil auch gut... 
mehr...    
Das fünfte "Maifest" in der Kolonie...
... wurde auch in diesem Jahr zu einem rundum gelungenen Stadtteilfest, das viele große und... 
mehr...    
Ein Sprechtag für Eltern und Kinder ...
... fand am Donnerstag, den 26.4.2018 statt. Eltern hatten Gelegenheit, sich über die... 
mehr...    
Zurück auf die Insel  ...
...hieß es für Dorothee und Niggel, die beiden Burgunder Kühe am Samstag, den... 
mehr...    
Die Geschichte vom Chamäleonvogel ...
... führten die Kinder aus der Religionsgruppe von Herrn Krajewski ihren Mitschülern in... 
mehr...    
Wie kommt aus einem Ei ein Küken?
Um mit den Kindern der 2. Klassen gemeinsam zu erleben, wie aus einem Ei ein Küken... 
mehr...    
Ihr kreatives Talent .....
.... bewiesen unsere Schülerinnen und Schüler in der Töpfer-AG. Unter der... 
mehr...    
Tolle Leseleistungen ...
...bewiesen Kinder aus den 3. und 4. Klassen am Mittwoch, den 21.3.2018. Bereits Tage voher waren... 
mehr...    
Blitzeblank ...
... war das Schulgelände am Montag, den 19.3.2018 gegen Mittag. An diesem Tag beteiligten... 
mehr...    
Dank einer großzügigen Spende ....
.... einer Berliner Familie konnten im März 2018  viele nagelneue Bücher für... 
mehr...    
Mit dem Thema "Graffiti" ...
... beschäftigten sich die Kulturstrolche der Klasse 4a. Graffiti ist ein Sammelbegriff... 
mehr...    
Spannende Forschertage...
... fanden im März an der Pestalozzischule statt. Schon Wochen vorher hatten die Kinder... 
mehr...    
"Held" der Schule gesucht.... 
... so lautete der Aufruf per Plakat im Februar. Viele Vorschläge, die auch immer gut... 
mehr...    
Eine bunte Revue der Kulturen ...
... fand am Sonntag, den 18.2.2018 im Marler Theater statt. Auch zu diesem 18. Abrahamsfest kamen... 
mehr...    
Pestalozzischule - helau!
.... so hieß es am Freitag, den 9. Februar 2018, denn an diesem Tag wurde Schulkarneval... 
mehr...    
Werfen, baggern, pritschen und schmettern ...
.... das sind Techniken, die man für das Volleyballspiel braucht. Einmal pro Woche trainieren... 
mehr...    
Bis Weihnachten, bis Weihnachten ....
... ist´s nicht mehr weit.... Eine stimmungsvolle Weihnachtsfeier erlebten Schülerinnen... 
mehr...    
Ausgezeichnet ....
.... mit dem diesjährigen Preis für Zivilcourage wurden 3 Marler Schüler im Rahmen... 
mehr...    
Riesengroß und zwergenklein ...
....so lautete das Motto des aktuellen Fidolino-Kinderkonzertprogramms, zu dem die Kinder der 1.... 
mehr...    
Sehr an Musik interessiert ...
.... zeigten sich die Kulturstrolche aus der Klasse 2a während des Besuchs des Musikers Rene... 
mehr...    
Kleine Weihnachtsgeschenke ...
... boten die Kinder der Klasse 3b Anfang Dezember zu kleinen Preisen an. Schnell war der... 
mehr...    
Vor langen langen Jahren ....
"... in einem fernen Land leb´t einst ein heilger Bischof Sankt Nikolaus genannt. Er ward... 
mehr...    
"Der Dirigent und sein Flaschengeist"...
.... begeisterten am Dienstag, den 28.11.2017 die Kinder der Klassen 2a und 3a. Schauspieler und... 
mehr...    
Die Adventszeit naht ...
... und fleißige Eltern- und Kinderhände sorgten dafür,  dass stimmungsvolle... 
mehr...    
Ein Sprechtag für Eltern und Kinder ...
... fand am Dienstag, den 28.11.2017 statt.      Eltern hatten Gelegenheit, sich... 
mehr...    
Zur Autorenlesung eingeladen ...
... waren unsere Kulturstrolche aus der Klasse 3b. Sie wurden von Frau Poll im Türmchen... 
mehr...    
Spannenden Unterricht zum Thema "Zahngesundheit"
... erhielten die Mädchen und Jungen der Pestalozzischule im November 2017. Unter der Leitung... 
mehr...    
Zauberhafte Zirkusfotos ...
.... vermitteln einen ersten Eindruck von den beiden grandiosen Zirkusvorstellungen am 10. und... 
mehr...    
Begeisterte Leser ....
.... sind unsere Kulturstrolche aus der Klasse 3b. Passend zu dem Buch "Pippa Pepperkorn", das... 
mehr...    
Von oben betrachtet ....
.... sieht das Zirkuszelt doch auch toll aus, oder?       
mehr...    
Zur Feier des Martinsfestes ...
... trafen sich Lehrer, Kinder und Eltern am Nachmittag des 9.11.2017 in den Klassenräumen. Die... 
mehr...    
Eine Zirkusshow der Profis ....
... erlebten die Pestalozzischüler am ersten Schultag nach den Herbstferien. Ganz aufgeregt... 
mehr...    
Zirkusluft .... 
... konnte man schon während der Herbstferien auf dem Schulgelände der Pestalozzischule... 
mehr...    
Echte Leseratten ....
... sind die Kinder der Klasse 3b. Im Rahmen des Kulturstrolcheprojekts besuchten die Kinder das... 
mehr...    
Farbenprächtige Martinslaternen ...
... entstanden vor den Herbstferien in allen Klassen. Auch in diesem Jahr hatte das Damenteam aus... 
mehr...    
Die Sicherheit auf dem Schulweg ...
... ist Lehrern, Eltern und Schülern an der Pestalozzischule sehr wichtig. Besonders in den... 
mehr...    
Zu Besuch in der Marler Musikschule ...
... waren im Oktober die Kinder der 2. Klassen der Pestalozzischule. In der Aula der... 
mehr...    
Ein Feuerwerk der Magie ...
... erlebten sechs Kinder der Pestalozzischule im Marler Theater. Der magische Zirkel Marl hatte... 
mehr...    
Hurra, wir sind nun auch Kulturstrolche!
Die Kinder der Klasse 2a gehören nun auch zu den Kulturstrolchen und präsentieren sich... 
mehr...    
Unterstützung für das Zirkusprojekt ...
Klaus-Jürgen Baumers, Günther Czlapa und Frank Friebe kamen als Vertreter der IG BCE... 
mehr...    
Erntedank ...
... wurde wie in jedem Schuljahr kurz nach dem Herbstanfang gefeiert. Im Mittelpunkt des... 
mehr...    
Talentierte Sänger und Sängerinnen ...
... entdeckte Nicole Ahlert während ihres Besuchs am 21.9.2017 in den 8 Klassen der... 
mehr...    
Begeisterung für`s Flötenspiel ...
.... weckte Frau Schuster von der Marler Musikschule bei den Pestalozzischülern, als sie am... 
mehr...    
Einschulung 2017
Der Einschulungstag begann um 9 Uhr mit einer interreligiösen Feier in der... 
mehr...